Kontakt
Startseite |   Kontakt  |   Impressum  |   Merkliste  |  

Info Zuschussförderung wieder möglich!
Die Geldzuschuss-Förderung bei der KfW für den Bereich Barrierenabbau ist jetzt wieder möglich. Mehr

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

Info Moderne Thermostate
Moderne elektronische Thermostate: Bereits jetzt umrüsten, um in den kälteren Monaten komfortabel Geld zu sparen. Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Gasheizungen, Raumheizgeräte, Kamine und Öfen (Öl, Gas und Holz) sind nicht gewartet? Das ist lebensgefährlich! Mehr

Tipp Messeneuheiten
Wir präsentieren Ihnen die Neuheiten der Fachmessen unserer Branche. Mehr

Info Der Badkonfigurator
In unserem Badezimmer-Konfigurator begleiten wir Sie Schritt für Schritt bei der Planung Ihres neuen Bades. Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info Winterzauber
Wir versüßen Ihnen die Vorweihnachtszeit! Entdecken Sie unser Winterzauberportal. Jetzt losstöbern! Mehr

Info Neuheiten im Fokus
Jetzt aktualisiert: Ausgewählte Produktneuheiten einiger Markenhersteller vorgestellt in unterhaltsamer Videoform. Mehr


Dämmung von Heizungs- und Wasserrohren

Verschenken Sie keine Wärmeenergie, die Sie bereits bezahlt haben

Klicken Sie auf das Bild, um zum Video zu gelangen.

Was in Neubauten und Mehrfamilienhäusern schon längst zum verpflichtenden Standard gehört, wurde in vielen privat genutzten Ein- oder Zweifamilienhäusern noch nicht umgesetzt. Die Dämmung der Heizungs- und Sanitärrohre. Dazu gehört auch die Dämmung von den dazugehörenden Ventilen, Rohrarmaturen und Verbundteilen.

Komplett ungedämmte Rohrleitungen geben viel Wärmeenergie nach außen ab. Hier liegt ein beachtliches Sparpotenzial, denn diese verschwendete Wärmeenergie lässt sich mit wenig Aufwand dauerhaft auf ein Minimum reduzieren. Durch eine professionelle Dämmung aller betroffenen Teile und Rohrleitungen verbrauchen Sie langfristig weniger Energie. Dies wirkt sich günstig auf die Umwelt und bei jeder Heizkostenabrechnung auf Ihren Geldbeutel aus. Gerade in einer Zeit, in der die Kosten für Energie stetig steigen, sollte dieses Sparpotenzial als eine der ersten Maßnahmen für ein energieeffizienteres Zuhause umgesetzt werden. Für das bessere Verständnis haben wir Ihnen hier ein anschauliches Video zu diesem Thema bereitgestellt.

Sie benötigen eine Dämmung Ihrer Heizungs- und Wasserrohre? Wir, als Fachhandwerksunternehmen aus Ihrer Region, können Sie zu diesem Thema gut beraten und für eine professionelle Umsetzung der Dämmung sorgen. Füllen Sie einfach dieses kurze Kontaktformular aus, wir melden uns dann kurzfristig bei Ihnen.

Ich möchte eine Kontaktaufnahme zum Thema Dämmung von Heizungs- und Wasserrohren:
 
Ich wünsche eine Kontaktaufnahme per
E-Mail
Telefon
 
Kontaktdaten:
Name: *
Ort: *
Telefon:
E-Mail: *
 
 
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen. *
 
Bitte alle dargestellten Zeichen aus dem Bild eingeben: *
Captcha aktualisieren
 
 
* Pflichtfelder

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG